Kontakt
  • a cute kitten

    Therapieambulanz im Reha-Zentrum

    Behandlungen auf Rezept, wie Physiotherapie, Massagen etc. können Sie in der Therapieambulanz in Anspruch nehmen. Termine vereinbaren wir gerne telefonisch unter +49 9436 950-0. Alle Kontaktdaten

Senioren-Zentrum Nittenau

Jede Lebensphase bietet die Chance neu anzufangen: Im PASSAUER WOLF Senioren-Zentrum Nittenau bieten wir unseren Bewohnern ein neues Zuhause - voller Fürsorge, Lebensqualität und Sicherheit. Egal ob vorübergehend oder langfristig – es fällt leicht, sich in den 2013 neu gebauten hellen und gemütlich gestalteten Räumlichkeiten wohl zu fühlen.

Wir setzen auf persönliche Zuwendung, individuelle Betreuung und stehen Ihnen persönlich beratend zur Seite, wenn Sie einen Angehörigen im Senioren-Zentrum Nittenau unterbringen möchten. Wir helfen Ihnen, alles Notwendige in die Wege zu leiten und zu beantragen. Setzen Sie sich einfach telefonisch oder per Email mit uns in Verbindung. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen.

Vollstationäre Pflege

Die gewohnte Umgebung zu verlassen fällt schwer. Einfühlsam helfen wir unseren Bewohnern dabei, sich schnell wie zu Hause zu fühlen. Die freundlichen und hell gestalteten Einzel- oder Doppelzimmer schaffen ein wohliges Ambiente. Eigene Möbel- und Erinnerungsstücke können mitgebracht werden, um den Wohnraum persönlich zu gestalten. Pflegekräfte helfen sorgsam, wo sie gebraucht werden – bei der Körperpflege, beim Anziehen oder mit einem offenen Ohr. Alle Belastungen des Alltags, wie Kochen, Putzen etc. nehmen wir unseren Bewohnern ab. Freunde und Angehörige sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Es gibt keine festen Besuchszeiten.

Kurzzeitpflege

Die Kurzzeitpflege ermöglicht es, Angehörige für einen begrenzten Zeitraum – beispielsweise im Falle von Krankheit oder Urlaub – unterzubringen. Ihre Angehörigen wohnen in vollmöblierten Einzel- oder Doppelzimmern, sind ganztägig versorgt und erhalten die pflegerische Unterstützung, die sie benötigen. 

Betreutes Wohnen

Wenn das Führen des eigenen Haushaltes zu aufwändig geworden ist, finden unsere Bewohner im PASSAUER WOLF Senioren-Zentrum im Rahmen des Betreuten Wohnens die Unterstützung, die sie benötigen, ohne die Eigenständigkeit aufzugeben. In welchen Lebensbereichen wir unter die Arme greifen, bestimmen sie selbst. So können unsere Bewohner ihren Alltag so lange wie möglich selbständig planen und sich in der Gewissheit wiegen, dass Hilfe in der Nähe ist, sobald dies erforderlich ist. Es stehen acht Wohnungen zur Verfügung. Eigene Erinnerungs- und Möbelstücke können selbstverständlich mitgebracht werden, um sich schnell wie zu Hause zu fühlen.

Pflege

Wir orientieren uns bei der Festlegung unserer Pflegeziele am Pflegemodell der „Aktivitäten und existentiellen Erfahrungen des täglichen Lebens (AEDL) und setzen auf wissenschaftlich erprobte Maßnahmen. Die wichtigsten Ziele: Vorhandene Fähigkeiten aufrechterhalten, fördern bzw. verlorengegangene Fähigkeiten wiedererlangen. Unser Personal ist professionell ausgebildet und spezialisiert. So stehen beispielsweise bei Bedarf Wundexperten zur Verfügung. Auf demenzkranke Bewohner gehen wir speziell ein.  Mit den Angehörigen arbeiten wir eng zusammen, denn sie kennen unsere Bewohner am besten und wissen, was ihnen gut tut.

Medizin

Das Senioren-Zentrum befindet sich mitten im Gesundheitscampus von Nittenau. Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich eine internistische und eine allgemeinmediznische Praxis. Weitere Arztpraxen sowie u. a. eine Apotheke befinden sich direkt auf dem Gelände. Selbstverständlich übernehmen wir gerne die Terminvereinbarung und begleiten die Bewohner auf Wunsch. Zudem befindet sich das PASSAUER WOLF Reha-Zentrum Nittenau in unmittelbarer Nähe. Das Reha-Zentrum Nittenau ist spezialisiert auf die Behandlung bei neurologischen, geriatrischen und urologisch- bzw. uro-onkologischen Erkrankungen. Die Klinik ist neben der Behandlung von Multipler Sklerose u. a. auch auf die Behandlung von Morbus Parkinson spezialisiert. Bewohner finden im PASSAUER WOLF Reha-Zentrum kompetente Ansprechpartner und haben die Möglichkeit an medizinischen Fachvorträgen teilzunehmen. In der Therapieambulanz im Reha-Zentrum können sich unsere Bewohner auf Rezept therapeutisch behandeln lassen (Physiotherapie/Krankengymnastik, Ergotherapie, Physikalische Therapie, Logopädie).

Gesundheitscampus Nittenau

  • Dr. med. Johann Hartl, Internist, Facharzt für Innere Medizin
  • Dr. med. Heinz Rödl, Praxis für Allgemeine Chirurgie und Unfallchirurgie
  • Dr. med. Elisabeth König-Huber, Praxis für Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Bernd Schleicher, Dr. med. Peter Schleicher, Dr. med. Wolfgang Schneider, Fachärzte für Frauenheilkunde
  • Anoar Al-Kobati, Facharzt für Augenheilkunde
  • Karin Hübner, Praxis für Podologie