Wie läuft eine ambulante Reha ab?

Bei einer ganztägig ambulanten Rehabilitation können Sie sich den Ablauf ganz ähnlich wie bei der stationären vorstellen. Der einzige Unterschied: Ihr Bett steht bei Ihnen zu Hause.

Von Montag bis Freitag sind Sie zwischen 08:00 Uhr und 17:00 Uhr etwa vier bis sechs Stunden bei uns. Zwischen den Behandlungen finden Sie Zeit und Raum zum Ruhen, zum Entspannen und um Kraft zu tanken. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit zum Mittagessen. An den Wochenenden gönnen Sie sich in Ihrer gewohnten Umgebung eine wertvolle Pause.

Das könnte Sie auch interessieren