Kontakt
  • a cute kitten

    Begeben Sie sich auf die Wolfsspur

    Die Wolfsspur ist das neue Magazin des Passauer Wolf. Lassen Sie sich inspirieren! Mehr

  • Welches Fachgebiet gibt es an welchem Standort?

    Die interaktive Standortkarte, die alle PASSAUER WOLF-Häuser umfasst, gibt Ihnen einen schnellen Überblick. Zur Übersichtskarte

Medizin

Herausforderungen, die sich während der Rehabilitation stellen, meistern wir gemeinsam. Was Ihnen gut tut und Ihre Genesung nachhaltig voranbringt, finden unsere Ärzte und ein multiprofessionelles Team aus Therapeuten und Pflegekräften mit Ihnen zusammen heraus. Dazu finden am ersten Tag die medizinisch erforderlichen Eingangsuntersuchungen statt. Danach erhalten Sie einen Behandlungsplan - den roten Faden für Ihre Zeit bei uns.

Medizinische Fachgebiete

In zehn Häusern an vier Standorten fördern wir unsere Gäste auf ihrem Weg zu neuer Lebenskraft. An jedem unserer Standorte, in jedem unserer Häuser können Sie von unterschiedlichen medizinischen Schwerpunkten und Spezialgebieten profitieren.Mehr zu den Fachgebieten

Konzepte & Specials

Den Alltag selbstständig meistern können. Das ist nicht immer selbstverständlich, aber für jeden von uns unglaublich wichtig. Deshalb gehen wir mit speziellen Behandlungskonzepten gezielt auf den Alltag ein - für mehr Mobilität.Mehr zu den Konzepten & Specials

Therapie

Wir möchten nicht nur die Diagnose, sondern vor allem Sie als Mensch verstehen. Ihr Wissen über sich selbst, gepaart mit unserem Einfühlungsvermögen sorgen dafür, den richtigen Weg für Ihre Genesung einzuschlagen. Ihre Therapien kombinieren fachkundig und schöpfen dabei aus einem breiten Spektrum.Mehr zur Therapie

Pflege

Wer nur teilweise selbst für sich sorgen kann, wird nach Kräften in seinen Entwicklungsmöglichkeiten gefördert. Zertifizierte Wundmanager behandeln und beraten Sie im Rahmen der Wundtherapie, um die Wundheilung zu beschleunigen, Schmerzen zu reduzieren und langfristige Verbesserungen zu erzielen. Selbstverständlich kümmern wir uns auch darum, dass Sie nach der Reha weiterhin gut versorgt sind.Mehr zur Pflege